IPSAS

Einführung IPSAS

Die Internationalen Rechnungslegungsstandards für den öffentlichen Sektor (IPSAS) stellen eine freiwillige best practice dar. Die Anwendung der IPSAS verbessert das öffentliche Finanzmanagement durch:

  • die Steigerung der Vergleichbarkeit und Qualität der öffentlichen Finanzinformationen.
  • die Möglichkeit von Nutzerinnen und Nutzern den Status der öffentlichen Einheiten umfassend einzuschätzen.
  • Kommunikation der Art und des Umfangs eingesetzter Ressourcen und bestehender Verpflichtungen.
  • Verbesserung der Informationsgrundlage für Entscheidungen über die effiziente und nachhaltige Leistungserbringung öffentlicher Einheiten.

Wir unterstützen Sie bei der Beurteilung der Auswirkungen der IPSAS Einführung, der Definition einer für Sie geeigneten Umstellungsstrategie sowie bei der systemseitigen Integration und dem laufenden Projektmanagement.

IPSAS

Bei der Fragestellung der Einführung neuer IPSAS Standards oder der erstmaligen Anwendung bestimmter IPSAS Standards ergeben sich vielfältige Fragestellungen - von den möglichen Auswirkungen auf das Bilanzbild und zentrale Kennzahlen, über die zukünftige Kommunikation mit Stakeholdern bis zur Notwendigkeit von prozessualen und systemseitigen Anpassungen. 

Zunächst gilt es Unterschiede zwischen der gegenwärtigen und der geforderten Praxis herauszufinden (fachlich, technisch und prozessual). Basierend auf dieser Gap Analyse werden Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen zum Wissenstransfer entwickelt sowie notwendige Umstellungsmaßnahmen festgelegt. Die Umstellungsmaßnahmen reichen von der Anpassung des Kontenrahmens, der Integration oder dem Neuaufbau von IT Systemen zu organisatorischen Änderungen der Ablaufstrukturen.

Sollte sich ihre Organisation für die Anwendung der IPSAS entscheiden oder Sie durch nationale Rechtsvorschriften wie das Bundeshaushaltsgesetz (BHG 2013) oder die Voranschlags- und Rechnungslegungsverordnung (VRV 2015) zur teilweisen Anwendung der IPSAS verpflichtet sein ist PwC für Sie der richtige Partner. Setzen Sie bei Ihrer IPSAS Einführung auf die Erfahrungen und Best Practice Lösungsansätze von PwC.

{{filterContent.facetedTitle}}

{{contentList.dataService.numberHits}} {{contentList.dataService.numberHits == 1 ? 'result' : 'results'}}
{{contentList.loadingText}}

Kontakt

Hans Hartmann

Partner, PwC Austria

Tel: +43 1 501 88-1816

Bernhard Schatz

Senior Manager, PwC Austria

Tel: +43 1 501 88 1615

Folgen Sie uns