Skip to content Skip to footer
Search

Loading Results

The New Equation

Als Problemlöser:innen schaffen wir Vertrauen und erzielen nachhaltige Ergebnisse – mit Einfallsreichtum, Erfahrung und technologischer Innovation.

Die Herausforderungen unserer Zeit sind anders als alles, was wir bisher erlebt haben. Sie erfordern mehr als das Übliche. Sie zu meistern erfordert eine innovative Kombination aus persönlicher Expertise und Technologie. Menschen, die die Vorstellungskraft und Fähigkeit haben, Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. Und das Verantwortungsbewusstsein, die unterschiedlichen Möglichkeiten objektiv zu beurteilen. So stellen wir Integrität sicher und bauen neues Vertrauen in die Kapitalmärkte auf.

Wir stellen uns dieser Herausforderung, indem wir ungewöhnliche Ansätze mitdenken und den Weg für Lösungen ebnen, die wegweisend sind. So schaffen wir nachhaltige Ergebnisse – und das zeichnet uns aus.

Vielfalt an Expertisen, Talenten und Technologien für nachhaltige Ergebnisse

Unser Ansatz zeigt, wer wir sind: eine Gemeinschaft von Problemlöser:innen, die zusammen für Unternehmen, ihre Kunden, Stakeholder und für die Gesellschaft Ergebnisse erzielt, die einen positiven und nachhaltigen Einfluss auf die gesamte Wertschöpfungskette haben.  

Unsere Formel ist einfach: Wir liefern mutige Ideen, Lösungen von Menschen für Menschen, unterstützt durch wegweisende Technologie. 

„Die tiefgreifenden Veränderungen in der Welt bedeuten, dass unsere Kunden nur dann erfolgreich sein können, wenn sie Vertrauen aufbauen und nachhaltige Ergebnisse erwirtschaften. Indem wir eine einzigartige Vielfalt von Expertisen zusammenbringen, können wir sie dabei unterstützen, Werte für ihre Stakeholder zu schaffen.“

Bob Moritz, Global Chairman von PwC
PwC Österreich: Vertrauen in die Transformation

Zusätzlich zur globalen Strategie verfolgt PwC Österreich noch weitere Ziele, die auf spezifische Besonderheiten des österreichischen Marktes eingehen.

Vertrauen in Veränderung

PwC Österreich steht für Vertrauen in Veränderung - Trust in Transformation. Wir wollen die erforderlichen Transformationsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft individuell und kompetent begleiten. Das Motto "Trust in Transformation" steht für Veränderungen auf Kundenseite wie auch in der Gesellschaft. PwC Österreich begleitet Stakeholder dabei individuell und kompetent.

Strategische Investitionen

Bis 2025 werden wir uns insbesondere der Digitalisierung des Kern- und Neugeschäfts sowie Managed Services für skalierbare Lösungen widmen, die durch zeitgemäße, digitale Erlebnisse überzeugen. Schwerpunkte bilden dabei die Cloud Transformation, Trusted AI und Big Data, die neue datengetriebene Geschäftsmodelle genauso ermöglichen wie effizienteres Wirtschaften und die Neugestaltung von Kundenerfahrungen.

 

Nachhaltigkeit in den Fokus rücken

Wir unterstützen unsere Kunden und Lieferanten dabei, ihr Geschäft so zu wandeln, dass sie Net Zero erreichen. Außerdem werden wir unseren eigenen CO2-Fußabdruck aktiv reduzieren, indem wir unsere Wertschöpfungsketten dekarbonisieren und unser Unternehmenswachstum von Emissionen entkoppeln.

Peter Perktold

„Die Bedürfnisse unserer Mandanten ändern sich und genauso müssen es unsere Denkweisen tun. Um die großen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern, wollen wir Mitarbeitende mit unterschiedlichsten Persönlichkeitsfacetten und Erfahrungen in unser Netzwerk holen, und so verschiedene Talente und Inklusion sowie Interdisziplinarität fördern."

Peter Perktold Senior Partner, PwC Österreich

Neue netzwerkweite Strategie: „The New Equation“

Mit unserer neuen netzwerkweiten Strategie reagieren wir auf die grundlegenden globalen Veränderungen durch disruptive Technologien, den Klimawandel, sich verändernde geopolitische Verhältnisse sowie die anhaltenden Auswirkungen von COVID-19. Diese haben einen enormen Einfluss auf das externe Umfeld, in dem unsere Kunden agieren.

Mit der neuen Netzwerkstrategie rücken wir zwei zentrale Kundenbedürfnisse noch stärker in den Fokus:

  • Erstens: Vertrauen sichern und ausbauen. Dazu müssen Unternehmen ihr Berichtswesen erweitern, strenge Compliance-Richtlinien einhalten und sehr viel mehr Stakeholder einbeziehen als noch vor wenigen Jahren.
  • Zweitens: In einer Zeit, in der der Wettbewerb größer und die gesellschaftlichen Erwartungen höher sind denn je, nachhaltige Ergebnisse erzielen. Unternehmen müssen sich schneller und umfassender transformieren, um weiterhin für den Kapitalmarkt, Talente und Kunden attraktiv zu sein.

Net Zero erreichen und die Zukunft mitgestalten

Unser Reduktionsziel orientiert sich am 1,5-Grad-Szenario. Wir verpflichten uns, die höchsten Ansprüche der Science Based Targets Initiative (SBTi) zu erfüllen und die Scope-3-Emissionen in den Blick zu nehmen, die neben direkten und indirekten Treibhausgasen auch jene entlang der Wertschöpfungskette beinhalten. 

Dieser Ansatz sowie Zeitplan, unsere Emissionen bis 2030 um 50 Prozent absolut gegenüber dem Niveau von 2019 zu reduzieren, wurde kürzlich von der SBTi validiert.

Kontakt

Peter Perktold

Peter Perktold

Senior Partner, PwC Austria

Tel: +43 1 501 88-3345

Folgen Sie uns