Fintechs

Digitalisierung und branchenfremde Angreifer beschäftigen Finanzdienstleister. Sie müssen sich fragen: Was brauchen meine Kundinnen und Kunden?

Financial Services im Umbruch

Im Bereich Banking sind junge, innovative Finanztechnologie-Unternehmen längst im Mainstream angekommen. Die Branche sieht ihre Umsätze von FinTech-Unternehmen bedroht, wobei 88 Prozent der befragten Finanzdienstleister (83 Prozent im Jahr 2016) dies als reale Gefahr betrachten. Im Durchschnitt werden 24 Prozent der Umsätze als gefährdet angesehen. Das ergab der Global FinTech Report 2017. Fintech-Startups sind effizient, kostengünstig und bedienen erfolgreich veränderte Kundenbedürfnisse etwa bei der Kreditvergabe oder bei Überweisungen.

Aber auch klassische Banken können die Chancen nutzen, die sich durch neue Technologien ergeben. Die Digitalisierung steigert die Effizienz im operativen Geschäft. Mit Customer Relationship Management Systemen, Datenanalyse und Kundenkontakt über soziale Medien etwa lassen sich engere Kundenbeziehungen aufbauen.

DeNovo: PwC’s FinTech Radar

Technologien und Geschäftsmodelle im Bereich Financial Services ändern sich schnell. Der FinTech Radar DeNovo nutzt das Expertennetzwerk von PwC und hilft Unternehmen, Innovationen zu identifizieren und zu nutzen.


Zu DeNovo

Zugang zu Innovationen

In diesen spannenden Zeiten stellt sich die Frage: Wie können klassische Kreditinstitute von Banken profitieren – und umgekehrt? Die Grenzen zwischen Finanzunternehmen, Technologie- und Telekommunikationsfirmen verschwimmen zusehends, wodurch viele innovative Lösungen entstehen. Genau hier kommen wir als Berater ins Spiel.

Finanzdienstleister brauchen die richtige Strategie, um ihre Position zu stärken und auszubauen. Durch Partnerschaften oder Anschluss an den FinTech-Bereich haben Unternehmen Zugang zu Innovationen. Es gilt, vorausschauend und schnell zu agieren, Einblicke in Kundenbedürfnisse zu bekommen und neue Technologien flexibel zu integrieren.

Etablierte Unternehmen, die sich im Mittelpunkt der Veränderung positionieren, sichern ihr Wachstum: Mit Innovationen, Risikobereitschaft und einem Partner in der strategischen und operativen Beratung.

Kontaktieren Sie uns

Kontakt

Georg Ogrinz
Partner, Leiter Banking Consulting
Tel: +43 1 501 88-1180
Email

Folgen Sie uns