Karriere-Meldung

Jul 06, 2021

Wien, 6. Juli 2021 – Mag. Gregor Zach (51) leitet den Bereich Mergers & Acquisitions (M&A) bei PwC Österreich und berät unterschiedlichste Kunden, vom Unternehmer über globale Konzerne bis hin zu Finanzinvestoren, beim Unternehmenskauf und -verkauf. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Corporate Finance und begleitete zahlreiche erfolgreich abgeschlossene Transaktionen im In- und Ausland.

„Mit Gregor Zach dürfen wir einen ausgewiesenen M&A-Experten in unserer Partnerschaft begrüßen“, so Roland Schöbel, Advisory Leader bei PwC Österreich. „Mit ihm als Partner werden wir unser Beratungsangebot in diesem Bereich zukunftsweisend ausbauen. Eine strategische Neuausrichtung in Verbindung mit dem Verkauf von Unternehmensteilen oder der Investition in neue Geschäftsbereiche kann in und nach einer Krisenphase zur wichtigen Herausforderung für Unternehmen werden. Hierbei wollen wir unsere Kunden auch in Zukunft vertrauensvoll begleiten und nachhaltige Lösungen erarbeiten.“

Der gebürtige Oberösterreicher ist seit 2013 bei PwC tätig. Er studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien Handelswissenschaften mit Spezialisierung auf Finanzierung und Finanzmärkte.

Über PwC
Vertrauen in der Gesellschaft aufbauen und wichtige Probleme lösen – das sehen wir bei PwC als unsere Aufgabe. Wir sind ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 155 Ländern. Mehr als 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Leistungen im Bereich Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Sagen Sie uns, was für Sie von Wert ist.

„PwC“ bezeichnet das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere seiner Mitgliedsfirmen. Jedes Mitglied dieses Netzwerks ist ein selbstständiges Rechtssubjekt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pwc.com/structure.

Kontakt

Isabel Bader

Isabel Bader

Corporate Communications, PwC Austria

Lukas Stieger

Lukas Stieger

Corporate Communications, PwC Austria

Folgen Sie uns