IFRS E-Learnings für Banken

Relevante IFRS-Themen. Jederzeit und überall.

Ein solides Verständnis der International Financial Reporting Standards (IFRS) ist nicht nur für Accounting-Bereiche innerhalb der Banken relevant. Viele weitere Personen sind von Bilanzierungs-, Bewertungs- und Ausweisfragen betroffen und benötigen ein Verständnis dafür.

Auch für die interne Revision, aufsichtsrechtliche Abteilungen, IT, ALM, Controlling, Steuern und Account Management können bilanzielle Auswirkungen bestimmter Produktarten wichtig sein.

Branchen-Know-how ist also gefragt. PwC hat ein umfassendes E-Learning Training speziell für Banken entwickelt, das solide IFRS-Kenntnisse mit Bankenbezug vermittelt.

IFRS 9

Die Umsetzung der IFRS 9 Anforderungen beschäftigt weiterhin die Bankenpraxis. Daher wurden insgesamt 18 Module entwickelt, die die relevantesten Aspekte der Bankbilanzierung abdecken. Mit diesen Modulen können Banken ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sachgerecht schulen. 

IFRS E-Learning Training für Banken – die Vorteile

Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir die relevanten Themenbereiche ermittelt und uns angesehen, wie wir IFRS-Wissen am besten vermitteln können. Das Ergebnis: In Form eines E-Learnings.

Mithilfe des Trainings schulen Banken ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter flexibel und standortunabhängig – sowohl im Hinblick auf die IFRS Grundlagen als auch auf spezifische Anforderungen. Alle Module sind in englischer Sprache verfügbar. Programm und Reihenfolge der Module können individuell adaptiert und auf den Bedarf des einzelnen Mitarbeiters zugeschnitten werden.

Gleich die Demo-Version ausprobieren

Sie sind interessiert? Mit dieser Demo-Version können Sie eines unserer Module gratis testen. Eine Registrierung ist nicht notwendig.

Zur Demo-Version

Mit dem Komplettpaket haben Sie Zugang zu allen Modulen, mit dem IFRS 9 Paket zu den orange gefärbten Modulen.

An wen richten sich die Trainings?

Das IFRS E-Learning Training wurde speziell für die Finanz- und Risikoabteilungen von Banken entwickelt. Aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Internen Revision, dem Controlling, ALM, Account Management sowie aus der Steuerabteilung profitieren vom Training.

Unser Fachwissen

Die IFRS-Experten unseres Bereichs Capital Markets and Accounting Advisory Services haben die Module gemeinsam mit E-Learning-Spezialisten entwickelt. Sie sind eng in die Umsetzung von IFRS bei Banken und anderen Finanzdienstleistern involviert. Bei der Gestaltung der Module haben sie sich speziell auf die bankenspezifischen Aspekte von IFRS in Theorie und Praxis konzentriert.

Integration in Ihr Lernmanagement-System

Wenn Sie die Option mit unbegrenztem Zugang zu den E-Learning-Modulen wählen, bieten wir Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, diese in Ihr Lernmanagement- System (LMS) zu integrieren.

Weitere Informationen?

Sie interessieren sich für die E-Learning Trainings zum Thema IFRS? Dann freuen wir uns, Ihnen das E-Learning Training vorzustellen und die Möglichkeiten zu besprechen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Zwei Preismodelle

Unbegrenzter Zugang

Komplettpaket: Zugang zu allen IFRS E-Learning Modulen inklusiver regelmäßiger Updates bis 30.06.2021 zum Preis von 55.000 Euro (exkl. USt.).

IFRS 9 Paket: Zugang zu 8 IFRS 9 E-Learnings zum Preis von 20.000 Euro (exkl. USt.) Zusätzliche Module können für einen Aufpreis von 3.750 Euro (exkl. USt.) pro Modul hinzugefügt werden.

Preis pro User

Komplettpaket: 225 Euro (exkl. USt) pro User für alle 19 E-Learnings bei einer Mindestanzahl von 25 Usern.

IFRS 9 Paket: 85 Euro (exkl. USt.) pro User für 8 IFRS 9 E-Learnings bei einer Mindestanzahl von 50 Usern.

Bei diesem Modell stellen wir Ihnen unser LMS kostenfrei zur Verfügung.

Kontakt

Peter Häfliger

Senior Manager FS Banking, PwC Austria

Tel: +43 1 501 88 1623

Sabine Abfalter

Partner, PwC Austria

Tel: +43 1 501 88-1751

Folgen Sie uns