Unternehmensrecht aktuell

Die Experten von PwC Österreich informieren Sie quartalsmäßig über die neuesten Entwicklungen im Bereich Unternehmens- und Gesellschaftsrecht.

Sie möchten Unternehmensrecht aktuell regelmäßig per E-Mail erhalten?
Anmeldeformular

2. Quartal 2014

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Budgetbegleitgesetz 2014 - Änderung im AktG beschlossen
    • Verbraucherrechte-Richtlinie-Umsetzungsgesetz (VRUG)
    • GesbR-Reformgesetz - Ministerialentwurf
    • Grunderwerbssteuer - Novelle
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Entwurf für die Überarbeitung der Stellungnahme "Die unternehmensrechtliche Bilanzierung von Derivaten und Sicherungsinstrumenten"
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT)
    • Überarbeitung des Fachgutachtens Unternehmensbewertung
    • Anwendung der ISAs als österreichische Berufungsgrundsätze für Wirtschaftsprüfer
    • Übersicht - Arbeitsprogramm
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Zum Firmenbuch
    • Sonstige gesellschaftsrechtliche Judikatur
    • Rechtsprechung des EuGH
  • Entwicklungen auf EU-Ebene
    • EU: Reform der Abschlussprüfung
    • Verordnung zum Prospektnachtrag
    • Vorschlag für eine Richtlinie für eine Einpersonengesellschaft mit beschränkter Haftung
    • Vorschlag zur Änderung der Aktionärsrechterichtlinie
    • Vorschlag für eine Richtlinie zur Offenlegung nicht-finanzieller Informationen
    • Empfehlung der Kommission zur Qualität der Berichterstattung über die Unternehmensführung
  • Wissenswertes
    • Geplantes Rechnungslegungs-Änderungsgesetz 2014 - Reform des UGB
  • Ansprechpartner
 

Download

 

1. Quartal 2014

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Abgabenänderungsgesetz 2014
    • Änderung des Aktiengesetzes ua. - Ministerialentwurf
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Stellungnahme "Aufstellung und Prüfung eines Corporate Governance-Berichts gemäß § 243b UGB"
    • Stellungnahme "Sonderfragen der unternehmensrechtlichen Bilanzierung von Instrumenten des zusätzlichen Kernkapitals und vergleichbaren Finanzinstrumenten beim Emittenten"
    • Entwurf einer Stellungnahe zur Folgebewertung von Beteiligungen
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT)
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Verschmelzungsvertrag - Notariatspflicht
    • Rechnungslegungspflicht von Personengesellschaften
    • Abberufung Geschäftsführer
    • Auflösend bedingter Forderungsverzicht und Insolvenzeröffnung
  • Entwicklungen auf EU-Ebene
    • EU verlängert SEPA-Übergangsfrist
  • Wissenswertes
    • Inventur bei vollautomatisierten Lagersystemen
  • Ansprechpartner
 

Download

 

4. Quartal 2013

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Änderung der UGB-Formblatt-Verordnung
    • Verlängerung der Schwellenwerteverordnung 2012
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Adaptierung der Stellungnahme „Grundsatzfragen der unternehmensrechtlichen Bilanzierung von Finanzanlage- und Finanzumlaufvermögen“
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Entwicklungen auf EU-Ebene
    • Änderung der Transparenzrichtlinie
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Unternehmensgesetzbuch (UGB)
    • Zwangsstrafen
    • GmbH-Gesetz (GmbHG)
    • Vereinsgesetz (VerG)
    • Privatstiftungsgesetz (PSG)
    • Sonstiges
 
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT)
    • Entwurf einer Änderung des Fachgutachtens zur Unternehmensbewertung (KFS/BW 1)
    • Entwurf eines Fachgutachtens zu Rückstellungs-, Abfertigungs-, Jubiläumsgeld- und ähnlichen Verpflichtungen nach den Vorschriften des Unternehmensgesetzbuches
    • Übersicht – Arbeitsprogramm
  • Wissenswertes
    • Wegfall des Korridors bei Bilanzierung von Pensions-und Abfertigungsverpflichtungen im UGB-Abschluss nach IAS 19
    • Zinssatz für Personalrückstellungen
    • Neue Gliederung des Eigenkapitals der GmbH & Co KG
    • Aktiengesellschaften – Umstellung auf Namensaktien
    • SEPA - Single Euro Payments Area
    • e-Rechnung an den Bund
    • Bilanzpolizei beginnt mit Prüfungen
  • PwC Seminare / Ansprechpartner
 

Download

 

3. Quartal 2013

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Alternatives Investmentfonds Manager-Gesetz (AIFMG)
    • Bankeninterventions- und -restrukturierungsgesetz (BIRG)
    • Bundesgesetz, mit dem u.a. das Bankwesengesetz, das Bausparkassengesetz und das Börsegesetz geändert werden
    • Schiedsrechts-Änderungsgesetz 2013
    • Berufsrechts-Änderungsgesetz 2013 (BRÄG)
  • Tätigkeiten des AFRAC: Übersicht über die derzeitigen Projekte
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT): Übersicht – Arbeitsprogramm
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Rechtsprechung zur Verhängung von Zwangsstrafen
    • Firmenbuchgesetz (FBG)
    • GmbH-Gesetz (GmbHG)
    • Privatstiftungsgesetz (PSG)
    • Vereinsgesetz (VerG)
  • Entwicklungen auf EU-Ebene: Update zur EU-Bilanzrichtlinie
  • Wissenswertes
    • Bilanzpolizei in Österreich
    • Verbuchung eines Rückzahlungsanspruches bei erfolgter geleisteter Anzahlung
    • Softwareverbesserung: Abgrenzung zwischen aktivierungspflichtigen Aufwendungen und nicht aktivierungsfähigem Erhaltungsaufwand
  • PwC Seminare / Ansprechpartner

Download

 

2. Quartal 2013

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Update zum Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2013 (GesRÄG 2013)
    • Kartell- und Wettbewerbsrechts-Änderungsgesetz 2012
    • Rechnungslegungsverordnung 2013
    • Entwurf eines Bankenintervention- und Restrukturierungsgesetzes (BIRG)
    • Entwurf eines Alternative Investmentfonds Manager – Gesetzes (AIFMG)
  • Tätigkeiten des AFRAC: Übersicht über die derzeitigen Projekte
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT): Übersicht – Arbeitsprogramm
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Unternehmensgesetzbuch (UGB)
    • GmbH-Gesetz (GmbHG)
    • Aktiengesetz (AktG)
    • Privatstiftungsgesetz (PSG)
  • Entwicklungen auf EU-Ebene: Das Europäische Parlament stimmt dem Reformpaket zur neuen EU-Bilanz- und Transparenzrichtlinie zu
  • Wissenswertes: Bilanzierung von Treuegutscheinen
  • PwC Seminare / Ansprechpartner

Download

 

Sonderausgabe zum GesRÄG 2013

Entwurf eines Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2013 (GesRÄG 2013)

Das Bundesministerium für Justiz hat kürzlich einen Begutachtungsentwurf für ein Gesellschaftsrechts-Änderungsgesetz 2013 veröffentlicht, mit dem das GmbH-Gesetz, die Insolvenzordnung, das Notariatsgesetz, das Rechtsanwaltstarifgesetz und das Körperschaftssteuergesetz 1998 geändert werden. Ziel des Gesetzesvorhabens ist es, die österreichische GmbH für Gründer im Vergleich zu den Gesellschaftsformen anderer Mitgliedstaaten attraktiv zu halten und im Wettbewerb der europäischen Rechtsordnungen zu stärken: Die Gründung soll leichter und billiger möglich sein. Im Newsletter werden die wichtigsten geplanten Änderungen im Bereich des Gesellschaftsrechts kurz dargestellt.

Download

 

1. Quartal 2013

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Zahlungsverzugsgesetz
    • Lobbying- und Interessensvertretungs-Transparenz-Gesetz (LobbyG)
    • Rechnungslegungs-Kontrollgesetz
    • Änderung des Zahlungsdienstegesetzes
    • Bundesgesetz, mit dem das Börsegesetz, das Bankwesengesetz und das Wertpapieraufsichtsgesetz geändert wird
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Stellungnahme „Die Aufstellung von IFRS-Konzernabschlüssen nach § 245a UGB“
    • Stellungnahme „Grundsätze der unternehmensrechtlichen phasenkongruenten Dividendenaktivierung“
    • Stellungnahme „Behandlung der „Abfertigung alt“ nach IAS 19, insbesondere Verteilung des Dienstzeitaufwandes
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT): Übersicht – Arbeitsprogramm
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Stiftungsrecht
    • Unternehmensgesetzbuch (UGB)
    • Vorabentscheidungsverfahren betreffend Zwangsstrafen nach § 283 UGB
  • Entwicklungen auf EU-Ebene: Aktionsplan: Europäisches Gesellschaftsrecht und Corporate Governance
  • Wissenswertes
  • Ansprechpartner

Download