Unternehmensrecht aktuell

Die Experten von PwC Österreich informieren Sie quartalsmäßig über die neuesten Entwicklungen im Bereich Unternehmens- und Gesellschaftsrecht.

Sie möchten Unternehmensrecht aktuell regelmäßig per E-Mail erhalten?
Anmeldeformular

 

4. Quartal 2014

  • Gesetzesänderungen
    • Rechnungslegungs-Änderungsgesetz 2014 (RÄG 2014)
    • Reform der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GesbR)
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Stellungnahme "Die Folgebewertung von Beteiligungen im Jahresabschluss nach dem UGB"
    • Adaptierung der Stellungnahme "Grundsatzfragen der unternehmensrechtlichen Bilanzierung von Finanzanlage- und Finanzumlaufvermögen"
    • Bilanzierung von Finanzanlage- und Finanzumlaufvermögen
    • Entwurf einer Stellungnahme zu Einzelfragen zur Rechnungslegung von Privatstiftungen
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT)
    • Übersicht - Arbeitsprogramm
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • OGH-Rechtsprechung
    • VwGH-Rechtsprechung
    • BFG-Rechtsprechung
  • Entwicklungen auf EU-Ebene
    • Richtlinie über die Offenlegung nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Information
    • EU: Konsultation zu grenzüberschreitenden Verschmelzungen und Spaltungen
  • Wissenwertes
    • Österreichischer Corporate Governance Kodex - Fassung Jänner 2015
    • Prüfungsantrag an VfGH betreffend GmbH-Mindeststammkapital
    • Ausländische Gruppenverluste - Bilanzierung nachzuversteuernde Beträge
  • PwC Seminare
  • Ansprechpartner
 

3. Quartal 2014

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Begutachtungsentwurf zum Rechnungslegungs-Änderungsgesetz 2014
    • Finanzstrafgesetznovelle 2014
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Überarbeitung der Stellungnahme "Die unternehmensrechtliche Bilanzierung von Derivaten und Sicherungsinstrumenten"
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT)
    • Stellungnahme "Darstellung des Stammkapitals im Jahresabschluss bei der gründungsprivilegierten Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) und der GmbH light" (KFS/RL 27)
    • Überarbeitung des Fachgutachtens "Bilanzierung und Berichterstattung im unternehmensrechtlichen Jahresabschluss im Zusammenhang mit der Gruppenbesteuerung" (KFS/RL 22)
    • Überarbeitung des Fachgutachtens "Rechnungslegung bei Umgründungen" (KFS/RL 25)
    • Übersicht - Arbeitsprogramm
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Offenlegung
    • Sonstige gesellschaftsrechtliche Judikatur
    • Börserecht
  • Wissenwertes
    • Entwurf für die Anpassung des Österreichischen Corporate Governance Kodex veröffentlicht
  • PwC Seminare
  • Ansprechpartner
 

Sonderausgabe: Unternehmensrecht aktuell

Reform des UGB-Bilanzrechts - RÄG 2014

Das Bundesministerium für Justiz hat am 23. September 2014 einen Begutachtungsentwurf eines Rechnungslegungs-Änderungsgesetzes (RÄG) 2014 veröffentlicht. Der Entwurf eines RÄG 2014 dient vor allem der Umsetzung der Richtlinie 2013/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2013 über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen und zur Änderung der Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und zur Aufhebung der Richtlinien 78/660/EWG und 83/349/EWG des Rates ("EU-Bilanzrichtlinie").

 

2. Quartal 2014

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Budgetbegleitgesetz 2014 - Änderung im AktG beschlossen
    • Verbraucherrechte-Richtlinie-Umsetzungsgesetz (VRUG)
    • GesbR-Reformgesetz - Ministerialentwurf
    • Grunderwerbssteuer - Novelle
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Entwurf für die Überarbeitung der Stellungnahme "Die unternehmensrechtliche Bilanzierung von Derivaten und Sicherungsinstrumenten"
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT)
    • Überarbeitung des Fachgutachtens Unternehmensbewertung
    • Anwendung der ISAs als österreichische Berufungsgrundsätze für Wirtschaftsprüfer
    • Übersicht - Arbeitsprogramm
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Zum Firmenbuch
    • Sonstige gesellschaftsrechtliche Judikatur
    • Rechtsprechung des EuGH
  • Entwicklungen auf EU-Ebene
    • EU: Reform der Abschlussprüfung
    • Verordnung zum Prospektnachtrag
    • Vorschlag für eine Richtlinie für eine Einpersonengesellschaft mit beschränkter Haftung
    • Vorschlag zur Änderung der Aktionärsrechterichtlinie
    • Vorschlag für eine Richtlinie zur Offenlegung nicht-finanzieller Informationen
    • Empfehlung der Kommission zur Qualität der Berichterstattung über die Unternehmensführung
  • Wissenswertes
    • Geplantes Rechnungslegungs-Änderungsgesetz 2014 - Reform des UGB
  • Ansprechpartner
 

1. Quartal 2014

  • Gesetzesänderungen und Gesetzesentwürfe
    • Abgabenänderungsgesetz 2014
    • Änderung des Aktiengesetzes ua. - Ministerialentwurf
  • Tätigkeiten des AFRAC
    • Stellungnahme "Aufstellung und Prüfung eines Corporate Governance-Berichts gemäß § 243b UGB"
    • Stellungnahme "Sonderfragen der unternehmensrechtlichen Bilanzierung von Instrumenten des zusätzlichen Kernkapitals und vergleichbaren Finanzinstrumenten beim Emittenten"
    • Entwurf einer Stellungnahe zur Folgebewertung von Beteiligungen
    • Übersicht über die derzeitigen Projekte des AFRAC
  • Tätigkeiten der Fachsenate der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT)
  • Neues aus der Rechtsprechung
    • Verschmelzungsvertrag - Notariatspflicht
    • Rechnungslegungspflicht von Personengesellschaften
    • Abberufung Geschäftsführer
    • Auflösend bedingter Forderungsverzicht und Insolvenzeröffnung
  • Entwicklungen auf EU-Ebene
    • EU verlängert SEPA-Übergangsfrist
  • Wissenswertes
    • Inventur bei vollautomatisierten Lagersystemen
  • Ansprechpartner
Download