Unsere Kultur

View this page in English

 

Feedback und Coaching

Eins steht fest: von dem, was wir noch nicht wissen, können wir am meisten lernen. Bei uns kannst du dich täglich fachlich entwickeln und persönlich wachsen.

Zu Beginn unseres Geschäftsjahres besprichst du mit deinem Coach, wo deine Reise bei PwC hingehen soll. Ihr plant in einem offenen Gespräch, wie du diese Ziele konkret erreichst.

Zum Beispiel versetzt du dich in deine Kunden, um deren Bedürfnisse zu verstehen. Dafür erweiterst du dein Wissen um die Dienstleistungen anderer Bereiche. Du gehst auf Kolleginnen und Kollegen anderer Abteilungen zu und baust dir ein Netzwerk auf. Jede bewusste Entscheidung hilft dir zu wachsen und bereichert zugleich dein Team.

Dieser Entwicklungsplan aus kleinen und großen Schritten begleitet dich das ganze Jahr über. Regelmäßig holst du dir Feedback ein: von deinen Kunden und von deinen Kolleginnen und Kollegen.

Zum Schluss blickst du gemeinsam mit deinem Coach auf das Jahr zurück. Wo stehst du gerade? Was ist dir besonders gut gelungen und wo hast du Lernfelder entdeckt? Das Gespräch ist dein Jahresabschluss und bereitet dich auf neue Herausforderungen vor.
 

Beziehungen

Wir investieren Zeit in Beziehungen – nicht nur im Büro sondern auch außerhalb.

Hausgemeinschaften Erdbergstraße

Einmal im Monat freuen sich die Seniorinnen und Senioren der Hausgemeinschaften Erdbergstraße über den Besuch unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir nehmen uns Zeit, plaudern bei Kaffee und Kuchen, hören zu oder erfüllen auch mal kleine Wünsche. Warum? Wir wollen ganz bewusst über den Tellerrand des beruflichen Alltages hinausschauen. Wir möchten noch mehr darüber lernen, was es bedeutet, für andere Menschen Verantwortung zu übernehmen.

Unterstützen von Flüchtlingen

Bildung sollte allen Menschen zugänglich sein.

Der Verein „Bildungsinitiative Österreich – viel mehr für Alle!“ konzipiert und organisiert seit seiner Gründung im Jahr 2012 Basisbildungs- und Pflichtschulabschlusskurse für junge Menschen mit Flucht- bzw. Migrationserfahrung. In Verbindung damit hat er unter anderem das Wiener Flüchtlingsprojekt PROSA - Projekt Schule für Alle - ins Leben gerufen.

Auch wir finden, dass alle ein Recht auf Bildung haben, und unterstützen deshalb dieses Projekt aus voller Überzeugung. Bisher konnten wir den Schülerinnen und Schülern zum Beispiel durch 40 dringend benötigte Laptops und IT-Equipment, viele Taschen mit Schulmaterialien, aber auch mit finanzieller Unterstützung eine Freude machen.

Infos zum Projekt gibt's unter: www.prosa-schule.org

Nicht weit entfernt von den Wiener PwC Standorten liegt das Erstaufnahmezentrum Erdberg. Auch hier unterstützen wir nicht nur mit Sachspenden. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besuchen die Flüchtlinge vor Ort und kommen so für einen kurzen Moment mit ganz anderen Lebensgeschichten in Kontakt. Das weitet den Blick auf Herausforderungen, denen wir uns täglich stellen.