Bewerbungstipps

View this page in English

   

Korrektur lesen

Tipp- und Grammatikfehler sollten sich in keinem Anschreiben oder Lebenslauf wiederfinden. Gib deine Unterlagen doch einfach einer Freundin oder einem Freund zum Durchlesen. Vier Augen sehen besser als zwei.

Eins nach dem anderen

Wenn du mehrere Punkte in deinem Lebenslauf auflistest, beginne mit den aktuellsten. Schließlich wollen wir als Erstes wissen, was du gerade machst oder gemacht hast.

Individuell

Verschicke keine unpersönliche Massenbewerbung. Passe dein Anschreiben und deinen Lebenslauf an die Stelle an, für die du dich bewirbst. Schau' dir unsere Website in Ruhe an und informiere dich über das Unternehmen und den Job. Auch wichtig: Namen und Unternehmen richtig schreiben.

Fragen, Fragen, Fragen

Im Erstgespräch möchten wir dich kennenlernen. Wir sind gespannt darauf, wer du bist und was du uns erzählst und freuen uns über regen Austausch. Frag' uns also ruhig, was dir wichtig ist. So wissen wir, dass wir deine Neugierde geweckt haben.

Kontaktdaten

Wenn uns deine Bewerbung gefällt, laden wir dich zu einem persönlichen Gespräch ein. Wenn deine Emailadresse zuckerbaerchen0815@email.at lautet, überlegen wir es uns vielleicht nochmal.

Weniger ist mehr

Dein Lebenslauf ist deine Visitenkarte. Vermittle uns auf maximal zwei Seiten alles, was für uns interessant sein könnte. Stell' deine Talente kurz, prägnant und überzeugend vor.