Work-Life Choices

Keine Frage – beim weltweit führenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen zu arbeiten, erfordert persönlichen Einsatz, Durchhaltevermögen und Flexibilität. Aber diese Flexibilität beruht auf Gegenseitigkeit und wird unseren MitarbeiterInnen sowohl bei ihrer Karriereplanung als auch bei ihrer Freizeitgestaltung eingeräumt.

Durch individuelle Karriereberatung, verschiedenste Arbeits- und Teilzeit-Modelle, die Möglichkeit der Inanspruchnahme von Bildungskarenzen und vieles mehr leisten wir unseren Beitrag, damit Beruf und Freizeit in Balance bleiben und Ihre persönlichen Bedürfnisse nicht zu kurz kommen. Einen hohen Stellenwert haben auch unsere gemeinsamen sportlichen Aktivitäten und Mitarbeiter-Events, die sich nicht nur auf das Berufsleben beschränken. Arbeit und Freizeit ergänzen sich bei PwC ideal.

Werner, Senior Manager – Wirtschaftsprüfung

Nur am Fußballfeld im Mittelfeld

„PwC unterstützt mich bei meinen persönlichen Work-Life Choices, unter anderem in Form der internen Fußballmannschaft. Das steigert die bereichsübergreifende Vernetzung und man kann schneller Kontakte in der Firma aufbauen.“


Maria, Senior Manager – Steuerberatung

Senior Manager in Teilzeit mit Familie

„Für mich ist die Kombination Familie und anspruchsvoller Beruf ideal und ich bin davon überzeugt, dass es nicht viele Unternehmen gibt, die es MitarbeiterInnen ermöglichen, zu zeigen, dass diese Kombination auch in Führungspositionen möglich ist. Positive Work-Life Balance ist für mich dann gegeben, wenn diese beiden Bereiche im Einklang stehen und ich nicht das Gefühl habe, dass ein Bereich zu Lasten des anderen geht.”


Sophie, Senior Consultant – Wirtschaftsprüfung

frischgebackene Steuerberaterin

„Work-Life Choices zu haben, bedeutet für mein Leben, dass ich die Energie und Zeit, die ich für meinen Job aufbringe, vom Unternehmen wieder voll zurückbekomme.“