Trusted Business Advisor

mit dem trusted business advisor gemeinsam planen

Die persönliche Betreuung unserer Kunden steht bei uns im Mittelpunkt. Das Konzept des „Trusted Business Advisors“, das sowohl bundesweit als auch länderübergreifend bei uns angewandt wird, sorgt dafür, dass jeder Kunde einen eigenen Ansprechpartner bei PwC hat – seinen persönlichen „Trusted Business Advisor“.

Das bedeutet, dass sich der Kunde mit jedem seiner individuellen Anliegen und Fragen an eine einzige Ansprechperson bei PwC wenden kann – auch wenn die Bearbeitung seines Anliegens letztendlich ein länder- und/oder bereichsübergreifendes Team erforderlich macht. Der Trusted Business Advisor agiert zum einen als Projektmanager und -koordinator und kümmert sich zum anderen um die Zusammenstellung des jeweils am besten geeigneten Teams für die Bearbeitung des Anliegens oder Projektes. Hierfür stehen dem Trusted Business Advisor selbstverständlich sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unseren drei Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung zur Verfügung.

Der Trusted Business Advisor gewährleistet eine optimale und umfassende, auf jeden einzelnen Klienten zugeschnittene Betreuung und Beratung – insbesondere in unseren regionalen Büros. Im Wesentlichen definiert sich der Trusted Business Advisor als eine Person, die

  • die Themen des Kunden (Eigentümer) aus dessen Sicht betrachtet und Verständnis für die Ansichten des Kunden hat,
  • Probleme über die Geschäftsbereichs-Grenzen hinaus löst,
  • eine intensive Beziehung zum Kunden aufbaut und dessen Sparringpartner darstellt,
  • durch Fachwissen und Kompetenz besticht,
  • kreativ arbeitet und in der Lage ist, anspruchsvolle und innovative Lösungen für den Kunden zu entwickeln, kurz:
  • Mehrwert schafft.