Sanierung und Restrukturierung

Chancen und neue Perspektiven für Unternehmen zu entdecken ist unsere Kernkompetenz.

Was gehört zu einem nachhaltigen Restrukturierungskonzept und sichert seinen Erfolg? Was tun bei Liquiditätsengpässen? Wenn strategische Krisen nicht rechtzeitig erkannt werden, sind die Folgen oft weitreichend. Ergebnis- und Rentabilitätsziele werden nachhaltig verfehlt. Nicht selten wird die finanzielle Leistungsfähigkeit des Unternehmens „schleichend“ ausgehöhlt. Treten dann ungeplante negative Effekte auf, hat das Unternehmen nicht mehr die Kraft, darauf zu reagieren. Die Situation mündet sehr schnell in eine Liquiditätskrise.

Wir sind mit den gängigen Aufgabenstellungen und Herausforderungen des Restrukturierungsumfelds vertraut. Wir kennen die Komplexität und den zeitlichen Druck, unter dem Restrukturierungskonzepte zu erstellen und Sanierungsmaßnahmen umzusetzen sind.

Kontaktieren Sie uns 


Wo wir Sie unterstützen 

Business Reviews und Fortbestehensprognosen

Für eine fundierte Risikoabschätzung benötigen Kapitalgeber eine umfassende Unternehmensanalyse. Als unabhängiger und sachverständiger Begutachter erarbeiten wir Analysen zu Business Reviews, Fortbestehensprognosen, URG-Gutachten und Überschuldungsprüfungen. Wir sorgen für Transparenz und Klarheit in Krisensituationen und entwickeln konsensfähige Problemlösungen. Wir schaffen Vertrauen, indem wir die Umsetzung begleiten und über die Fortschritte der Sanierung Bericht erstatten.

Mehr anzeigen

Beratung bei der strategischen und operativen Restrukturierung

Wir helfen, Unternehmenskrisen frühzeitig zu erkennen und angemessene Restrukturierungskonzepte zu erarbeiten. Mithilfe fundierter Unternehmensanalysen, die den tatsächlichen strategischen und operativen Zustand von Unternehmen und Krisenursachen zum Inhalt haben, entwickeln wir für und mit den Mandanten tragfähige Konzepte und lösungsorientierte Maßnahmen zur Restrukturierung sanierungsbedürftiger Unternehmen. Die operative Restrukturierung zielt dabei auf die Verbesserung der Ertragslage und auf die kurzfristige Sicherung der Überlebensfähigkeit eines Krisenunternehmens. Die strategische Restrukturierung dient der Wiederherstellung der nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit und damit der langfristigen Sicherung der Überlebensfähigkeit. Dabei stehen Problemlösungen im Vordergrund, die von allen Beteiligten unterstützt werden und so die größten Erfolgschancen haben.

Mehr anzeigen

Beratung bei der finanziellen Restrukturierung

Für Kreditgeber ist ein in sich schlüssiges Refinanzierungskonzept der Ausgangspunkt für eine mögliche Vergabe von Finanzierungsmitteln im Rahmen einer Restrukturierung. Für eine erfolgreiche Restrukturierung sollten Kreditnehmer Refinanzierungskonzepte so früh wie möglich konzipieren und zügig umsetzen. Wir unterstützen sowohl Unternehmen in Krisensituationen als auch potenzielle Kapitalgeber bei der Konzeption, Kommunikation und Verhandlung von Lösungen. Denn nur wenn die vorgesehenen Restrukturierungs- und Refinanzierungsmaßnahmen mit allen Beteiligten abgestimmt und zeitnah umgesetzt werden, wird ein Kreditgeber gewillt sein, dem kreditsuchenden Unternehmen in Restrukturierung Kapital zu gewähren.

Darüber hinaus entwickeln und implementieren wir Maßnahmen zur kurzfristigen Freisetzung liquider Mittel und zur Stärkung der Liquiditätslage von Unternehmen. Wir erstellen kurzfristige Liquiditätsrechnungen und erarbeiten Berichts- und Kontrollinstrumente.

Mehr anzeigen

Distressed M&A

Käufe oder Verkäufe von Unternehmen eröffnen Zukunftschancen. Sie zählen aber zugleich auch zu den bedeutendsten und risikoreichsten unternehmerischen Entscheidungen – speziell im durch Zeitdruck verkürzten M&A Prozess des Restrukturierungsumfelds. Wir unterstützen Mandanten bei der Erarbeitung der Verkaufsstrategie und bei der Verhandlungsführung mit allen Stakeholdern. So sichern wir ihnen eine minimale Belastung der Ressourcen und einen maximalen Wert aus der Transaktion.

Mehr anzeigen

Insolvenznahe Beratung

Ist die Unternehmenskrise bereits so weit fortgeschritten, dass die Einleitung eines Insolvenzverfahrens in Betracht kommt, stehen die Verantwortlichen vor einer Vielzahl von Entscheidungen und Aufgaben. Sie müssen nicht nur Klarheit über die tatsächlichen wirtschaftlichen Verhältnisse schaffen. Vielmehr geht es darum, möglichst frühzeitig verschiedene Handlungsalternativen durchzuspielen. Wir unterstützen dabei zu prüfen, ob oder wann Insolvenzgründe vorliegen und zeigen die verschiedenen Möglichkeiten der Restrukturierung innerhalb eines Insolvenzerfahrens als Alternative zur außergerichtlichen Sanierung auf. Wir beraten Gesellschafter, Insolvenzverwalter, Gläubiger und Investoren entsprechend ihrer jeweiligen Bedürfnisse.

Mehr anzeigen

Contact us

Manfred Kvasnicka
Director
Tel: +43 1 501 88-2937
Email