Unterhaltung, Medien und Werbung

Wie Internet, Smartphone & Co die Unterhaltungs-, Medien- und Werbeunternehmen herausfordern

Der Trend der Digitalisierung wird in den kommenden Jahren weiter anhalten. Das Motto lautet „alles digital, immer online und vernetzt“.  Eine wesentliche Ursache dieser Entwicklung ist die rasant steigende Verbreitung von Smartphones und Tablet-PCs. Kaum eine andere Branche steht derartig unter diesem Einfluss des Wandels von der analogen in die digitale Welt wie die Unterhaltungs-, Medien- und Werbebranche.

 

Diese ist gefordert, sich der digitalen Nachfrage anzupas­sen und effektive Geschäftsmodelle  für die neue digitale Welt zu entwickeln.  Um die Zukunftsfähigkeit zu gewähr­leisten müssen Unterhaltungs-, Medien- und Werbeunter­nehmen die digitale Wirklichkeit in ihre Produkte, ihre Organisation und ihren Vertrieb integrieren. PwC unter­stützt Sie, den digitalen Wandel und den damit einhergeh­enden Wachstumstrend zum Vorteil für Ihr Unternehmen zu nutzen und dabei die richtigen Entscheidungen zu treffen.

 

So unterstützt Sie PwC